DIGITAL ART RESIDENCIES [2022]

About This Project

DIGITAL ART RESIDENCIES

 

Dauer: 9 Monate (April 2022 – Dezember 2022)

 

Der Jugend- und Kulturprojekt e.V. wird es Protagonisten der Kulturszene mit dem Projekt „DIGITAL ART RESIDENCIES“ ermöglichen in drei Projektphasen digitale Technologien auf kreative Weise zu entdecken.

In einer ersten Projektphase unter dem Motto ‚Exploration‘ wird digitale Kultur von AkteurInnen der Kulturszene und des Wissenschaftsbereich in zwei Gesprächsrunden reflektiert. Dabei wird vor allem besprochen, wie digitale Transformationsprozesse unsere Kultur verändern und welchen Einfluss diese auf unsere kulturellen Praktiken haben.

 

Mit ‚Experimentation‘ beginnt anschließend eine zweite Projektphase, bei der vor allem die kreative Aneignung digitaler Technologien im Vordergrund steht. In drei Digitalwerkstätten, die in Form von Digital Art Residencies stattfinden, sollen neue künstlerische Kooperationen entwickelt werden. Pro Digital Art Residency werden jeweils zehn KünstlerInnen eingeladen, mittels netzwerkfähigen Grafikprogrammen zusammen und zeitgleich online an Kunstwerken zu arbeiten.

 

In einer dritten Projektphase unter den Titel „Implication“ werden zwei öffentliche Ausstellungen im Rahmen der „Full Moon Gallery“ in der KulturCentrale stattfinden. Es werden jeweils bis zu zehn Werke der Digital Art Residencies mit Hilfe von Monitoren ausgestellt. Neben der Installation der Werke ist vorgesehen auch deren Entstehungsprozesse in Form von Zeitraffer darzustellen.

 

 

 

 

Category

Aktuelle Projekte