Blog

ACTION – PRESSEMITTEILUNG

  |   Blog   |   No comment

 

 

 

 

ACTION – PRESSEMITTEILUNG

„Föderung von Talenten marginalisierter Jugendlicher in Bezug auf digitalen Medien“ ist ein Projekt, das durch Erasmus+ finanziert wird.

Es sind sechs Partner beteiligt sind:
E-Juniors (Frankreich), Future In Perspective (Irland), JKPeV (Deutschland), YSBF (Estland), AKLUB (Tschechien), CARDET (Zypern)

ACTION wird Lernmaterial entwickeln, welches den „NEETs“ neue Fähigkeiten für die Wiedereingliederung in das aktive Leben vermitteln soll.
Die Lernergebnisse werden sich insbesondere auf den Erwerb der notwendigen Kompetenzen für die Produktion digitaler und sozialer Medien konzentrieren.

Zunächst einmal werden sich die Partner auf die Entwicklung einer Reihe von Lernmaterialen konzentrieren, welche den Jugendlichen helfen sollen ihre Talente zu erschließen und hochwertige, bereichsübergreifende Fähigkeiten aufzubauen, die für Integration, persönliche Entwicklung und Beschäftigung von wesentlicher Bedeutung sind.

Anschließend wird das Training in einer strukturierten Gruppen-Lernumgebung durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Lernenden während des gesamten Trainingsprozesses gegenseitige Unterstützung erfahren.
Dieses Training basiert auf der Produktion digitaler und sozialer Medien, und soll allen Individuen ermöglichen nach ihren eigenen Präferenzen zu lernen und Individuelle Perspektiven wahrzunehmen.

Das Kickoff- Treffen des Projekts fand am 11. Juni 2019 in Virginia (Irland) statt. Bei diesem Treffen lernten sich die Partner kennen und planten die Arbeit für die kommenden 6 Monate.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Projektkoordinatoren Patrizia Papitto ppapitto@eseniors.eu und Ariane Girault agirault@eseniors.eu.

No Comments

Post A Comment