About This Project

 

Workshop „You and I – we are not so different“ [DE]

 

 

Von 10. bis 11. November 2017 hat der Jugend- & Kulturprojekt e.V. einen Zine-Workshop zum Thema „You & I – We are not so different“ im Rahmen des europäischen Projekts „You’re Welcome“ und „Metamorphosis. The Human Stories“ in Kooperation mit Armenien und den USA organisiert. Der Zine-Workshop fand im Europäischen Zentrum der Künste in Dresden Hellerau statt und wurde von Prof. Mariana Smith (Stockton University, USA), der deutschen Künstlerin Stephanie Lüning (HfbK Dresden) und der armenischen Künstlerin Eva Harut (HfBK Dresden) geleitet. Die Teilnehmenden aus der ganzen Welt und schufen „Art Zines“, Mini-Handmagazine, die auf Collage und Zeichnung basierten und es allen Workshop-Teilnehmer erlaubten, eine eigene Geschichte zu kreieren und zu erzählen.

 

Mariana Smith hob den Zweck der Zines hervor: Das Zine-Crafting erleichtert den Erzählprozess und verdeutlicht wie wichtig es ist, unsere Geschichten miteinander zu teilen. Die Teilnehmer saßen an Tischen voller verschiedener Zeitschriften und Zeitungen und konnten in einer freundlichen und entspannten Atmosphäre ihre eigenen Zines erstellen. Sobald die erste Faltung abgeschlossen war, wurden die Zines mit Fotos, Zeichnungen und Schriften bedeckt. Am Ende der Veranstaltung wurde jedes Zine geöffnet, gescannt und gedruckt und den Teilnehmenden als Andenken an den schönen gemeinsamen Nachmittag mitgegeben. Jeder konnte sein Zine präsentieren und seine eigenen Geschichten mit dem Rest der Gruppe teilen. Während des Workshops entstanden einige wirklich interessante und berührende Zines, das Wichtigste ist jedoch, dass alle Teilnehmenden des Workhhops die Möglichkeit bekam, eigene Geschichten zu erzählen und mit Anderen zu teilen.

 

Workshopleiterinnen: Prof. Mariana Smith (Universität Stockton, USA), Stephanie Luening (HfBK Dresden), Eva Harut (HfBK Dresden)

 

Dieser Workshop findet im Rahmen des Projekts You are Welcome statt.

 

Interkultureller Kunst-Workshop
Festspielhaus Hellerau
Karl-Liebknecht-Straße 56
01109 Dresden

 

 

In Kooperation mit:

                                            

 

 

Unterstützt durch:

                                     

Category

Veranstaltungen