About This Project

The Art of Busking [DE]

 

 

07. – 16.06.2014

 

The Art of Busking war ein multilaterales Projekt, das in Thessaloniki in Griechenland im Rahmen von Thessaloniki 2014 – Europäische Jugendhauptstadt stattfand. Das Ziel des Projekt war es, junge Laien, ProfikünstlerInnen und DarstellerInnen aus sieben Ländern zusammenzubringen, um Erfahrungen bezüglich der Beteiligung junger Menschen in Straßenkunstaktivitäten, das sogenannte Busking, auszutauschen.

In Workshops, Trainingseinheiten und Veranstaltungen wurden die Teilnehmenden ermutigt, ihre kreativen und künstlerischen Fähigkeiten zu entfalten und inspiriert zu werden, um gemeinsam einen Straßenumzug und eine Straßen-Performance im Zentrum von Thessaloniki vorzubereiten und daran teilzunehmen.

Basierend auf Prinzipien non-formaler Bildung bot das Projekt Methoden, Instrumente und Übungen an, die die Teilnehmenden für ihre persönliche und professionelle Weiterentwicklung nutzen konnten.

 

Projektort: Thessaloniki, Griechenland

Teilnehmende Länder: Bulgarien, Tschechien, Griechenland, Ungarn, Litauen, Spanien und Deutschland.

Dieses Projekt wurde gefördert durch das europäische Programm YOUTH IN ACTION und „Wir für Sachsen“.

 

 

Facebook Gruppe

The Art of Busking

Facebook Veranstaltung

Street Parade "Art of Busking"

Category

Vergangene Projekte