Youth 4 Europe [2018-2020] [DE]

About This Project

Youth 4 Europe

 

 

 

Laufzeit: November 2018 – September 2020

 

Youth 4 Europe ist ein europäisches Projekt  im Rahmen des ‚European Youth Together‘ Aufrufes des Erasmus+ Programms.
Ziel des Projektes ist die Förderung von Europabürgerschaft Junger Menschen durch internationale Jugendaustausche bezogen auf EU Politik.

Die Jugendaustausche werden sich mit 3 übergeordneten Themen beschäftigen:

1) „Jugend“: Bildungs-, Arbeits- und Weiterbildungs-/ Mobilitätspolitik für junge Erwachsene

2) „Medien“: Manipulation sozialer Medien, sowie Hassverbrechen und Mobbing in sozialen Foren, Medienkompetenz

3) „Umwelt“:  Gesundheit, Lebensmittelqualität, Stadtverschmutzung

Während jedem Jugendaustausch, werden die Teilnehmer Richtlinienveränderungen erarbeiten, welche die gegenwärtigen Europäischen Regulationen zu oben genannten Themen verbessern sollen.  Das Projekt soll das Bewusstsein für Europapolitik stärken, aktive Teilnahme junger Menschen an Politik fördern, die Kapazitäten von Partnern für die Implementierung von Aktionen zur Interessensvertretung stärken und das Portal youthforeurope.eu zu entwickeln.

Die Online Plattform soll jungen Menschen, sowie Jugendorganisationen die Chance geben, sich über EU Politik zu informieren, Entwürfe für Richtlininenveränderungen erstellt von anderen jungen Menschen zu bewerten, Videos vom Jugendaustausch hochzuladen und Mobilitätschancen von Organisationen die in diesem Feld arbeiten zu entdecken.

Ziele:

  1. Anbieten von interkulturellen Lernen und Peer to Peer Education Möglichkeiten, sowie die Ausbildung von Jugendleitern welche Aktivitäten zu Civil Courage und Interessensvertretung im Rahmen non- formaler Bildungs- und internationaler Mobilitätsaktivitäten durchführen.
  2. Erweiterung des Wissens junger Menschen über EU Politik und über die Erarbeitung von Richtlinienveränderungsvorschlägen, um ihr Teilhaben am gesellschaftlichen Leben zu stärken.
  3. Entwicklung eines Bewusstseins der Jugend, regionalen Gemeinschaften und der Öffentlichkeit über die EU Politik und Institution durch die youthforeurope.eu Plattform, sowie Disseminationsveranstaltungen.
  4. Fördern von Dialog und Kooperation zwischen  jungen Erwachsenen, Entscheidungsträgern und Organisationen durch Debatten  über EU Strategien auf lokalem, nationalem und internationalem Level.

 

 

Partner:

Wo ihr uns finden könnt:
youthforeurope.eu

Dieses Projekt wurde von Erasmus+ gefördert.

 

 

Facebook Seite

Youth for Europe

Category

Aktuelle Projekte